SCHULLESEHUND- THERAPIEHUNDE 

Schullesehunde sind Therapiehunde welche Kinder mit Leseschwächen oder sozialen Defiziten unterstützen. Wir arbeiten mit den Schulhundeteams in Schulen, Institutionen sowie Bibliotheken.
Durch die Hunde erlangen die Kinder mehr Selbstvertrauen, Sicherheit und finden Zugang zu ihren Stärken. Lesehunde fördern, ermutigen, beruhigen und werten nicht, deshalb sind sie ideale Begleiter im Schulalltag unserer Jüngsten der Gesellschaft. 


Mehr Informationen finden Sie in dem untenstehenden PDF mit einem genauen Beschrieb unserer Arbeit und wie sie uns als Schule, Bibliothek oder andere Institution erreichen können. Gerne stellen wir uns unverbindlich bei Ihnen vor.

child-ge75c5fc91_640.jpg

Schullesehunde im Einsatz

Ausbildung zum Schullesehund

Unsere Hunde werden gemeinsam mit dem Therapiehundezentrum Schweiz ausgebildet. 
Einmal jährlich bieten wir gemeinsam einen Ausbildungslehrgang über unsere Hundeschule an. Die Details zur Ausbildung findest du unter www.therapiehundezentrum.ch

Nächster Ausbildungsblock:

28. Okt 2022, 19.00 - 22.00
05. Nov 2022, 14.00 - 18.00
12. Nov 2022, 14.00 - 18.00
19. Nov 2022, 14.00 - 18.00
26. Nov 2022, 14.00 - 18.00


 

INFOVERANSTALTUNG AUSBILDUNG ZUM SCHULLESEHUND SA 13. AUGUST 2022, 14.00 - 16.00

Du interessierst dich für die Ausbildung zum Schullesehund? Am Sa 13. August 2022 findet die Infoveranstaltung zum Ausbildungslehrgang mit dem Therapiehundezentrum Schweiz und Pfotenbande RundumHund statt. Die Infoveranstaltung ist kostenlos. Nutze diesen Tag um einen Einblick in die Arbeit der Schullesehund zu erhalten, dir Infos zum Ablauf der Ausbildung und Anforderungen an Hund und Mensch, einzuholen. Allfällige Fragen darfst du gerne gleich den Fachpersonen stellen. Für eine kurze Vorabeinschätzung dürfen die Hunde bereits mitgebracht werden. 

Eine Anmeldung auf info@pfotenbande.ch ist erforderlich! 

Kosten: gratis

Ort: Bremgarten AG

Unbenannt.PNG